Hardware

Preislich hui, innen pfui?

Der VDE warnt vor Billigprodukten aus dem Internet. Eigene Marktrecherchen des VDE-Institutes haben ergeben, dass die Hersteller von Billigprodukten entweder ungeeignete Materialien verwenden, die Sicherheitsaspekte nicht ausreichend berücksichtigen oder an der Verarbeitung sparen – mit fatalen Auswirkungen für Gesundheit und Leben der Verbraucher.

IoT Watch – robust, vielfältig, individualisierbar

TurboMate E1 ist eine IoT Watch von Industrial Computer Source – eine intelligent vernetzte Uhr, die auf dem Windows IoT Core Betriebssystem basiert und durch Robustheit, kompakte Form und entsprechenden Tragekomfort für diverse Anwendungsszenarien in Industrie und Handel geeignet ist. Das helle 1,54″ TFT LCD Display (320×320 Pixel) des TurboMate E1 ermöglicht dem Anwender das einfache Erfassen von Informationen auf einen Blick. Die Bedienung kann per kapazitivem Touchscreen oder per Sprachnachricht erfolgen.

Anzeige
Gateway in Versionen für LTE Band 5, 8 und 20

Das wM-Bus-NB1-Gateway (‚Swan‘) von WEPTECH elektronik verbindet ein neues LTE Cat NB1 Schmalband-Mobilfunk-Netzwerk direkt über ein drahtloses M-Bus-Gerät an einen Anwender-Applikationsserver.  Das Gateway kann einfach konfiguriert und mit einem wM-Bus-Gerät gekoppelt werden, indem ein gemeinsames Terminal-Programm an den USB-Service-Port angeschlossen wird. Swan ist in Versionen für LTE Band 5, 8 und 20 erhältlich. Sowohl die Huawei / Neul-IoT- als auch die UDP-Protokolle werden unterstützt.

Anzeige
Neue HMI-Produktfamilien von Kontron im Breitbild- und Standardformat

Kontron stellt zwei Produktfamilien robuster Panel PCs und Monitore für den industriellen Einsatz vor, die aus der im Rahmen der Verschmelzung der Kontron mit der S&T Gruppe laufenden Produktharmonisierung resultieren. Die Kontron FlatClient und FlatView Serie bietet große Flexibilität bei attraktiver Preisgestaltung.

Linux-Rechner für unter 20€

Leistungsstark und industrietauglich: das Phycore-i.MX 6UL SoM und der Phyboard-Segin SBC sind serienreif und ab sofort in einer Full-Featured-Variante sowie als Low-Cost-Modul erhältlich. Außerdem gibt es ein Embedded Imaging Kit inklusive Kamera, Objektiv und 7″-Touch-Display (inkl. Displayadapter).

Industrie-Motherboard mit 10GbE LAN & Xeon CPUs

Comp-Mall bietet mit dem Modell IMBA-BDE ein Industrie Motherboard für Datenserver im industriellen Umfeld, für Industrie 4.0 Applikationen, als kleine Workstation, kleine bis mittlere Server im ATX Format, Netzwerkanwendungen und durch zwei Ethernet 10GbE Kanäle z.B. für Hochgeschwindigkeits-Kameras in Machine Vision Bereich.

Intel RealSense SR300 Development Kit jetzt bei RS

RS Components gibt die Verfügbarkeit des Intel RealSense SR300 Development Kits bekannt. Das Entwicklungskit eignet sich für Software-Entwicklung und das Prototyping.

Neue ICs für Bluetooth-Smart-Geräte mit niedrigem Stromverbrauch

Toshiba Electronics Europe stellt zwei neue Bluetooth ICs vor: den TC3567CFSG und TC3567DFSG. Sie ergänzen das Angebot hochleistungsfähiger Bluetooth Low Energy (Version 4.2) ICs, bieten wie die Vorgängermodelle niedrigen Stromverbrauch und zusätzlich erhöhte Sicherheit.

VDE analysiert Auswirkung der Digitalisierung auf die Arbeitswelt von Elektroingenieuren

Bis 2025 wird Deutschland digital, das glauben 64% der VDE-Mitgliedsunternehmen. Damit ändert sich auch die Arbeitswelt von Ingenieuren der Elektro- und Informationstechnik radikal.

Displays für grelle Umgebungen

Ab sofort sind bei Garz & Fricke Displays mit größeren Bildschirmdiagonalen von Solomon Goldentek Display erhältlich. Die TFT Displays in den Größen 9”, 10.1“, 10.3“, 10.4“, 12.1“ und 12.3” zeichnen sich durch eine hohe Helligkeit und einen großen Temperaturbereich aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Raumfahrt: strahlungsresistenter DC/DC-Wandler

Emtron Electronic stellt die neue Serie SMHF42, DC/DC-Wandler der Marke Interpoint von Crane Aerospace & Electronics, vor. Die Wandler in Hybridbauweise sind speziell für Anwendungen in der Raumfahrt ausgelegt und bieten bis zu 15W Ausgangsleistung bei einem Eingang von 35 bis 55VDC.

Anzeige
Weltpremiere: Fahrerloses Parken wird Realität

Selber parken war gestern. Gemeinsam haben Bosch und Daimler im Parkhaus des Mercedes-Benz Museums in Stuttgart das fahrerlose Parken (Automated Valet Parking) realisiert. Per Smartphone-Befehl fahren Autos nun fahrerlos in den zugewiesenen Stellplatz, ohne dass der Fahrer das Manöver noch überwachen muss. Das automatisierte Valet Parken ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum autonomen Fahren.

Anzeige
SMARC 2.0 Modul mit i.MX7 Prozessoren für intelligente Endgeräte

Kontron präsentiert mit dem Smarc-sAMX7 ein neues, energieeffizientes Smarc 2.0 Modul. Das Smarc-sAMX7 zeichnet sich durch seine sparsame NXP i.MX7 Dual-Core- bzw. Single-Core-Konfigurationen durch eine niedrige Energieaufnahme aus und ermöglicht so eine effiziente Entwicklung von intelligenten Geräten mit einem kompakten, lüfterlosen Design bei ausgewogener Prozessor- und Grafikleistung.

Neuer internationaler Master-Studiengang Cyber Security

Dem wachsenden Bedarf an Fachkräften stehen bundesweit bisher noch relativ wenige Angebote an geeigneten Studiengängen gegenüber: Vor diesem Hintergrund bietet die BTU Cottbus-Senftenberg ab dem kommenden Wintersemester den internationalen universitären Masterstudiengang Cyber Security an. Gut ausgebildete Fachkräfte für IT-Sicherheit werden nicht nur in Deutschland sondern weltweit gesucht.

Schurter erweitert das PCAP Controller Portfolio mit Maxtouch Lösungen

Schurter erweitert das PCAP-Controller-Portfolio mit der Maxtouch Controller-Familie von Microchip (ehemals Atmel). Mit diesen Maxtouch Chip Lösungen kann Schurter weitere kundenspezifische Anforderungen bedienen – gerade wenn schon Microchip/Atmel Komponenten in einer Anwendung im Einsatz sind.

Verwaltung von Komponenten

Mit zunehmend kürzeren Entwicklungszyklen für Produkte sind Entwickler nicht nur mit der schnellen Umsetzung von neuen Produktideen konfrontiert, sondern müssen auch die schwierige Aufgabe meistern, die für neue Designs benötigten Bauteile auf Verfügbarkeit, Preise und Abkündigungen zu  verfolgen. In diesem Whitepaper werden Datenmanagement-Methoden in Altium Designer besprochen, die bei der Lösung dieser Aufgaben helfen.